Aktuelles


16.08.2019: Hochzeitsfeier von Saskia und Johann

Im Juli habe ich die Hochzeitsfeier von Saskia und Johann fotografisch begleitet. Für mich persönlich war das Besondere, dass sie im Höflinger Schloss in Burgweinting mitten im Wald stattfand. Ich bin in Burgweinting aufgewachsen, war als Kind ständig im Wald unterwegs und hab natürlich immer neugierig auf das große, gelbe Gebäude zwischen den Bäumen geschaut. Damals war es nicht besonders gut in Schuss, umso mehr freut es mich, dass es mittlerweile frisch rausgeputzt ist, dort regelmäßig Konzerte stattfinden und man es für Veranstaltungen buchen kann. So hab ich das Schloss nun endlich auch mal von innen gesehen und konnte sogar noch eine tolle Feier dabei fotografieren.

 

Am Anfang hatten wir noch Zeit für ein spontanes Portraitshooting, das wir wegen einsetzendem Platzregen im Saal des 1. Obergeschosses anhielten (im Hintergrund kann man bei genauem Hinsehen die Regentropfen erkennen).

 

Saskia und Johann, vielen Dank für das Engagement und vor allem auch dafür, dass ich die Fotos hier zeigen darf.

 

Ihr braucht einen Hochzeitsfotografen oder kennt jemanden, der noch auf der Suche ist? Dann werft gern einen Blick auf meine Infoseite zur Hochzeitsfotografie:

 

https://www.fotografie-ruidl.de/hochzeit/


07.08.2019: Sonnenblumenblüte

Eine einzelne Sonnenblume steht bei uns im Garten, die jetzt blüht. Zeit, das Makroobjektiv auszupacken!


25.7.2019: Outdoor-portraits mit Franzi in Kallmünz

Bereits am 4.7. war ich mit Franzi auf der Burg und im Ort Kallmünz, um Ihr neues Mittelalter-outfit zu fotografieren. Tapfer hat sie bei der Affenhitze ihren Pelz (fast) die ganze Zeit anbehalten.

 

Wenn Ihr auch ein neues outfit habt, von dem Ihr Fotos in stimmungsvoller Umgebung haben wollt dann kommt ihr hier zu meiner Seite für outdoor-portraits.


24.7.2019: Kapelle bei Muglhof

Letzte Woche war ich in Muglhof bei Weiden, dort steht oberhalb des Ortes eine Kapelle auf einem Hügel, die ein wunderbares Motiv abgibt. Nach den Abendstunden bin ich noch bis tief in die Nacht geblieben, um den Sternenhimmel und die partielle Mondfinsternis zu fotografieren.


3.7.2019: Kallmünz im Morgenlicht